Dr. med. Christian Kämper

Partner

 

Curriculum Vitae

2002 bis 2008: Studium der Humanmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Im Rahmen des Studiums fanden Aufenthalte unter anderem an Universitätskliniken in der Schweiz und in Hong Kong sowie Kliniken in Heidelberg und Braunschweig statt.
Dezember 2008: Approbation
Juni 2009: Dissertation an der Klinik für Orthopädie und Rheumatologie der Philips-Universität Marburg.
Nach Assistenzzeit in der Medizinischen Klinik I der Christophorus-Kliniken Coesfeld 2009 Ausbildung zum Facharzt der Radiologie am St. Franziskus-Hospital Münster sowie im Rahmen des neu gegründeten „Westfälischen Zentrums für Radiologie“ der St. Barbara-Klinik Hamm unter Leitung von Prof. Bremer.
Mai 2014: Ernennung zum Facharzt für Radiologie durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe.
Januar 2015: Eintritt in die radiologische Praxis.

Dr. Kämper ist weiterbildungsbefugt für die Facharztausbildung im Gebiet Radiologie für 24 Monate.
Dr. Kämper hat die Zusatzqualifikation als zertifizierter Befunder der Qualitätsstufe 1 (Stufe Q1) für Muskuloskelettale Radiologie der Deutschen Röntgengesellschaft inne.

 

Mitgliedschaften

Deutsche Röntgengesellschaft e.V. (DRG)
Arbeitsgemeinschaft Muskuloskelettale Radiologie in der Deutschen Röntgengesellschaft
European Society of Radiology (ESR)
Radiological Society of North America (RSNA)